Was ist Craniosacral-Therapie?

Beispiel: Behandlung eines KleinkindesDurch feine manuelle Impulse am Kopf, an Wirbelsäule und Becken können Verspannungen, Blockaden und Asymmetrien gelöst werden. Die Selbstheilungskräfte von Körper und Seele werden geweckt und gezielt unterstützt. Psychische Blockaden können gelöst werden.

Auf diese Weise kann die Therapie den Bewegungsapparat, die Organe sowie das gesamte Nerven-, Gefäß-, Hormon- und Lymphsystem positiv beeinflussen.

Die Klientin/ der Klient liegt dabei in bequemer Kleidung auf einem weichen Behandlungstisch.